Sql- & Nosql-Datenbanken - Meier Andreas; Kaufmann Michael | Libro Springer Vieweg 07/2016 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

meier andreas; kaufmann michael - sql- & nosql-datenbanken

SQL- & NoSQL-Datenbanken

;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
43,98 €
NICEPRICE
37,38 €
SCONTO
15%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 07/2016
Edizione: 8., überarb. u. erw. Aufl. 2016





Sommario

Datenmanagement.- Datenmodellierung.- Datenbanksprachen.- Systemarchitektur.- Erweiterungen für Big Data.- Postrelationale Datenbanken.




Trama

Die Autoren führen in das Gebiet der relationalen (SQL) und nicht-relationalen (NoSQL) Datenbanken ein. Themenschwerpunkte in der 8. Auflage bilden Datenmanagement, Datenmodellierung, Abfrage- und Manipulationssprachen, Konsistenzgewährung, Datenschutz und -Sicherheit, Systemarchitektur, Mehrbenutzerbetrieb. Das Buch bietet außerdem einen Überblick über postrelationale und nicht-relationale Datenbanksysteme. Neben klassischen Konzepten werden wichtige Aspekte für NoSQL-Datenbanken erläutert, wie das Verfahren Map/Reduce, Verteilungsoptionen (Fragmente, Replikation) oder das CAP-Theorem (Consistency, Availability, Partition Tolerance). Eine Webseite ergänzt den Inhalt des Buches durch Tutorien für Abfrage- und Manipulationssprachen (SQL, Cypher), Übungsumgebungen für Datenbanken (MySQL, Neo4j) sowie zwei Fallstudien zu travelblitz (OpenOffice Base, Neo4j). Das Buch richtet sich sowohl an Studierende, die eine Einführung in das Gebiet der SQL- und NoSQL-Datenbanken suchen, wie auch an Praktiker, denen es hilft, Stärken und Schwächen relationaler Ansätze sowie Entwicklungen für Big-Data-Anwendungen besser einschätzen zu können.





Autore

Andreas Meier ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Fribourg, Schweiz. Seine Schwerpunkte sind Electronic Business, Daten- und Informationsmanagement. Nach Musikstudien in Wien diplomierte er in Mathematik an der ETH in Zürich, doktorierte und habilitierte am Institut für Informatik. Er war Systemingenieur bei der IBM Schweiz, Direktor bei der Großbank UBS und Geschäftsleitungsmitglied bei der CSS Versicherung.

Michael Kaufmann ist seit 2014 an der Hochschule Luzern als Dozent für Datenbanken tätig. Er konzentriert sich auf Datenbanken und Datenmanagement. In der Forschung erkundet er die Anwendung von Datenbanken für den prototypischen Bau von innovativen Informationssystemen, insbesondere für die Wissenstechnologie als antizyklischer Ansatz für die Bewältigung von Big Data.








Altre Informazioni

ISBN:

9783662476635

Condizione: Nuovo
Collana: eXamen.press
Dimensioni: 240 x 168 mm Ø 0 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:1 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 258
Pagine Romane: xx






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X