libri scuola books Fumetti ebook dvd top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

tennert oliver - quantenmechanik i

Quantenmechanik I Von den Axiomen zu einfachen Modellen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
31,98 €
NICEPRICE
30,38 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con Carta della cultura giovani e del merito, 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 05/2024
Edizione: 2024





Trama

In einer umfassenden Darstellung entwickeln und vertiefen die vier Bände dieses Lehrbuchs das Gebäude der nichtrelativistischen Quantenmechanik, weshalb sie auch bestens als Nachschlagewerk geeignet sind.

Der erste Band beginnt mit einer anekdotenreichen und spannenden historischen Überblicksdarstellung, die die Hauptprotagonisten der Quantentheorie und wichtige Meilensteine ihres Wirkens vorstellt. Im Folgenden wird dann die Formulierung im Hilbert-Raum axiomatisch entwickelt und wichtige Grundlagenthemen behandelt: die eindimensionalen Probleme, der harmonische Oszillator und die WKB-Näherung als Bindeglied zur klassischen Physik.

Besonderheiten:

Auch komplizierte Zusammenhänge werden illustrativ und klar erklärt. Zahlreiche mathematische Einschübe erläutern allgemeine mathematische Zusammenhänge. Besondere Highlights des Buches sind die frühe Entwicklung von Propagatormethoden, die ausführliche mathematische Behandlung von kohärenten und gequetschten Zuständen des harmonischen Oszillators, sowie die gründliche Untersuchung des klassischen Grenzfalls. 

Inhalt

1. Historischer Abriss: Der Weg zur Quantenmechanik - 2. Der theoretische Formalismus der Quantenmechanik - 3. Eindimensionale Probleme - 4. Der harmonische Oszillator in der Quantenmechanik - 5. Die WKB-Näherung und der klassische Grenzfall

Zielgruppe:

Das Buch richtet sich sowohl an Bachelor- als auch an Masterstudierende sowie ihre Lehrenden. Aufgrund seines mehrbändigen Charakters, der breiten Themenvielfalt und Bezügen zu wissenschaftlichen Originalarbeiten allerdings ein Muss für jedes Bücherregal einer in der Physik tätigen Person.

Vorkenntnisse:

Vorausgesetzt werden Kenntnisse der Theoretischen Mechanik, der Elektrodynamik und der Speziellen Relativitätstheorie, sowie der Analysis, der linearen Algebra und der Funktionentheorie.

 





Sommario

1. Historischer Abriss: Der Weg zur Quantenmechanik.- 2. Der theoretische Formalismus der Quantenmechanik .- 3. Eindimensionale Probleme .- 4. Der harmonische Oszillator in der Quantenmechanik .- 5. Die WKB-Näherung und der klassische Grenzfall.





Autore

Oliver Tennert studierte Physik an der Eberhard Karls Universität Tübingen. Anschließend war er wissenschaftlicher Angestellter am Institut für Theoretische Physik und arbeitete auf dem Gebiet der Yang–Mills-Theorien und der Quantenchromodynamik. In seiner Doktorarbeit beschäftigte er sich mit Vortex-Kondensation und Quark-Confinement in Gitter-Yang–Mills-Theorien in Zentrumsprojektion. Sein weiterer beruflicher Werdegang führte ihn in das Gebiet des Höchstleistungsrechnens (High Performance Computing) und dessen zahlreiche wissenschaftlichen und industriellen Anwendungen. Seine Leidenschaft gilt jedoch nach wie vor der Theoretischen Physik und ihrer mathematischen Methoden. 

 











Altre Informazioni

ISBN:

9783662685846

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 240 x 168 mm
Formato: Brossura
Illustration Notes:XIX, 413 S. 31 Abb., 12 Abb. in Farbe.
Pagine Arabe: 413
Pagine Romane: xix


Dicono di noi