Big Data - Fasel Daniel (Curatore); Meier Andreas (Curatore) | Libro Springer Vieweg 07/2016 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

fasel daniel (curatore); meier andreas (curatore) - big data

Big Data Grundlagen, Systeme und Nutzungspotenziale

;




Disponibilità: Momentaneamente non ordinabile

Attenzione: causa emergenza sanitaria sono possibili ritardi nelle spedizioni e nelle consegne.


PREZZO
58,98 €
NICEPRICE
56,03 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 07/2016
Edizione: 1. Aufl. 2016





Sommario

Big Data und NoSQL - Marktpotenzial Big Data - Berufsbild Data Scientist - Rechtliche Aspekte - Big Data und Cloud - Big Data und Mobilität - Semantische Suchverfahren - Wissensmanagement – Fallbeispiele





Trama


Dieser Herausgeber-Band bietet eine umfassende Einführung in das Gebiet Big Data. Neben einer Markteinschätzung und grundlegenden Konzepten (semantische Modellbildung, Anfragesprachen, Konsistenzgewährung etc.) werden wichtige NoSQL-Systeme (Key/Value Store, Column Store, Document Store, Graph Database) vorgestellt und erfolgreiche Anwendungen aus unterschiedlichen Perspektiven erläutert. Eine Diskussion rechtlicher Aspekte und ein Vorschlag zum Berufsbild des Data Scientist runden das Buch ab. Damit erhält die Leserschaft Handlungsempfehlungen für die Nutzung von Big-Data-Technologien im Unternehmen.




Autore

Daniel Fasel ist Gründer und CEO von Scigility AG, Schweiz. Scigility bietet Consulting, Softwareentwicklung, Betrieb und Training im Big-Data-Bereich an. Zuvor war er Data Scientist im Business Intelligence Team der Swisscom AG und unterstützte die Umsetzung der neuen Big-Data-Strategie für explorative Analytik. 2012 erhielt er den Doktortitel in Wirtschaftsinformatik von der Universität Fribourg.
Andreas Meier ist Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität Fribourg, Schweiz. Seine Forschungsgebiete sind eBusiness, eGovernment und Informationsmanagement. Er habilitierte an der ETH in Zürich und forschte am IBM Research Lab in Kalifornien (USA), war Systemingenieur bei der IBM Schweiz, Direktor bei der Großbank UBS und Geschäftsleitungsmitglied bei der CSS Versicherung.







Altre Informazioni

ISBN:

9783658115883

Condizione: Nuovo
Collana: Edition HMD
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 764 gr
Formato: Copertina rigida
Illustration Notes:123 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 380
Pagine Romane: xviii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X