Aufklärung Durch Gestaltung In Digitalen Umwelten - Bauer Christian (Curatore); Popp Judith-Frederike (Curatore); Schweppenhäuser Gerhard (Curatore) | Libro Springer Vs 03/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

bauer christian (curatore); popp judith-frederike (curatore); schweppenhäuser gerhard (curatore) - aufklärung durch gestaltung in digitalen umwelten

Aufklärung durch Gestaltung in digitalen Umwelten

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
55,98 €
NICEPRICE
53,18 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 03/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Die gestalterischen Beiträge in diesem Band entwickeln verschiedene Perspektiven kritischen Informationsdesigns in unterschiedlichen Medien und für vielfältige Anwendungsbereiche: Videospiel, medizinische Diagnostik und ästhetische Erfahrung im online-Bereich. Ihr gemeinsames Ziel ist die Verbesserung sozialer Interaktion durch gestalterische Intervention. Der designwissenschaftliche Gastbeitrag diskutiert verschiedene Perspektiven, in denen sich Kunst auf Design bezieht und analysiert ihre wechselseitige Differenz als kommunikative Beziehungsstruktur.







Sommario

Diagnose – Prognose – Therapie : Auf dem Wege zu einer designwissenschaftlichen Differentialdiagnostik. - Informationsdesign zur individuellen Aufklärung und Selbstreflexion am Beispiel des globalen Klimawandels. - Ein differenzialdiagnostisches Hilfssystem für den Arzt. - Digitaler Luxus. - Die Designrezeption in der Gegenwartskunst.




Autore

Christian Bauer, Professor für Designgeschichte und Designtheorie an der Hochschule der Bildenden Künste Saar

Judith-Frederike Popp, Wissenschaftliche Mitarbeiterin an  der Fakultät Gestaltung der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg

Gerhard Schweppenhäuser, Professor für Design-, Kommunikations- und Medientheorie an der Fakultät Gestaltung der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg; Privatdozent für Philosophie an der Universität Kassel; Mitherausgeber der Zeitschrift für kritische Theorie











Altre Informazioni

ISBN:

9783658318260

Condizione: Nuovo
Collana: Würzburger Beiträge zur Designforschung
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 203 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:39 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 138
Pagine Romane: viii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X