Zum Phänomen Des Sich-Einfühlens Und Seiner Bedeutung Für Das Lernen Von Schülerinnen Und Schülern - Saxer Barbara | Libro Springer Vs 11/2020 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

saxer barbara - zum phänomen des sich-einfühlens und seiner bedeutung für das lernen von schülerinnen und schülern

Zum Phänomen des Sich-Einfühlens und seiner Bedeutung für das Lernen von Schülerinnen und Schülern Eine phänomenologisch orientierte Studie




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
43,98 €
NICEPRICE
41,78 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 11/2020
Edizione: 1. Aufl. 2021





Sommario

Lernen – eine Grundkonstante der menschlichen Existenz.- Lernen im Licht unterschiedlicher Lerntheorien.- Zum Phänomen des Sich-Einfühlens: Eine theoretische Annäherung.- Wie und als was zeigt sich das Sich-Einfühlen im Forschungsfeld Schule.- Implikationen und Herausforderungen für die LehrerInnenbildung.




Trama

Dieses Buch widmet sich einem relevanten pädagogischen Thema: dem Sich-Einfühlen. Es zeigt sich als ein schillerndes, vielschichtiges Phänomen, das – je nachdem aus welcher Perspektive es betrachtet wird, in jeweils anderem Licht erscheint. Obwohl seine Bedeutung für schulisches Lernen hinlänglich bekannt ist, wird ihm sowohl in der wissenschaftlichen Disziplin der Bildungswissenschaften als auch in ihren praktischen Feldern bislang wenig Raum und Beachtung geschenkt. Diese Forschungslücke greift die vorliegende Publikation auf und bearbeitet das Thema auf Basis eines phänomenologisch orientierten Forschungsansatzes.





Autore

Barbara Saxer promovierte 2019 am Institut für Erziehungswissenschaften der Universität Innsbruck. Seit September 2020 arbeitet sie an der Pädagogischen Hochschule Tirol als Dozent im Masterstudium Lehramt Primarpädagogik und als Beraterin für Bildungsinstitutionen des Instituts für Schulqualität und berufsbegleitende Professionalisierung.







Altre Informazioni

ISBN:

9783658321727

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 259 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:1 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 181
Pagine Romane: x






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X