Woher Kommt Gewalt? - Bogerts Bernhard | Libro Springer 08/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

bogerts bernhard - woher kommt gewalt?

Woher kommt Gewalt? Erklärungen aus Neurowissenschaften, Psychologie, Soziologie & Co




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
20,98 €
NICEPRICE
19,93 €
SCONTO
5%



SPEDIZIONE GRATIS
con corriere veloce per acquisti oltre 29,00 €.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 08/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Warum tun Menschen so etwas!? Dies ist oft die erste Frage, die sich aufdrängt, wenn wir in den Medien oder im echten Leben Zeugen von Gewalt werden. Dieses Buch gibt umfassende Antworten: Es erklärt die Ursachen von Gewalt nicht aus der eingeschränkten Sicht einer einzelnen Fachdisziplin, sondern verbindet die Erklärungsansätze aus Hirnforschung, Kriminologie, Soziologie, Psychologie, Psychiatrie, Genetik, Pädagogik, Geschichtswissenschaften und Justiz zu einem großen, spannenden und verständlichen Bild – auf unterhaltsame Weise und auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft(en). Und immer nah an Fallbeispielen, die uns die erschreckende Vielfalt menschlicher Gewalt vor Augen führen: Gewalthandlungen einzelner Täter, Gewalt zwischen Gruppen, Randale und Krawalle durch Gangs und Hooligans, gewaltsame ethnische und religiöse Konflikte, Extremgewalt in Form von Amok und Terror bis hin zu kriegerischen Auseinandersetzungen und Völkermord. Nicht zuletzt kann das Wissen aus diesem Buch dazu beitragen, eine andere große Frage zu beantworten: Wie kann Gewalt eingedämmt oder gar verhindert werden?




Sommario

Formen von Gewalt.- Vorkommen, Häufigkeit und Folgen von Gewalt.- Warum gehört Gewaltneigung zu den menschlichen Eigenschaften?.- Erblichkeit aggressiven Verhaltens.- Neurobiologie der Gewalt.- Hirnstruktur und Hirnfunktionsstörungen von Gewalttätern.- Bedeutung von Hormonen und Botenstoffen des Gehirns.- Geschlechterdifferenz der Gewaltneigung.- Psychische Störungen und Gewaltneigung.- Alkohol, Drogen und Gewalt.-    Psychologie der Gewalt.- Gewalt als Selbstzweck und Lustgewinn.- Soziale Ursachen von Gewalt.- Gewalt bei Kindern und Jugendlichen – frühe Risikofaktoren.- Amok und School-shooting.- Terror.- Kollektive Gewalt, Fremdenfeindlichkeit, Pogrome, Völkermord.-  Sexuelle Gewalt.- Religion und Gewalt.- Schlussfolgerungen für die Vorhersage und Prävention von Gewalt.




Autore

Prof. Dr. med. Bernhard Bogerts ist Hirnforscher und Psychiater. Er war von 1994 bis 2015 Klinikdirektor und Ordinarius für Psychiatrie an der Universität Magdeburg. Seit seiner Emeritierung ist er Leiter des Salus-Institutes in Magdeburg, dessen wissenschaftlicher Schwerpunkt in der Erforschung der Ursachen von Gewalt liegt. Für seine Forschungsarbeiten zu hirnbiologischen Grundlagen psychischer Störungen wurde er mehrfach ausgezeichnet. Zudem wurde er durch seine Arbeiten über psychische und hirnpathologische Befunde bei Gewalttätern bekannt.







i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783662633373

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 454 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:20 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 278
Pagine Romane: xv






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X