Weiterbildung In Regionen Mit Bevölkerungsrückgang - Aldrian Sarah; Fließer Karin; Egger Rudolf | Libro Springer Vs 09/2019 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

aldrian sarah; fließer karin; egger rudolf - weiterbildung in regionen mit bevölkerungsrückgang

Weiterbildung in Regionen mit Bevölkerungsrückgang Aufbau eines unterstützenden Lernnetzwerkes durch die Volkshochschule

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
45,98 €
NICEPRICE
43,68 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 09/2019
Edizione: 1. Aufl. 2020





Trama

Im vorliegenden Buch werden die Grundbedingungen für ein Lernen vor Ort am Beispiel zweier Regionen in der Steiermark beschrieben und mit demographischen und räumlichen Faktoren in Beziehung gebracht. Darauf aufbauend werden Möglichkeiten für ein erfolgreiches Lernen vor Ort in peripheren Regionen erarbeitet und die Rolle der Volkshochschule in den Regionen Südoststeiermark und Liezen analysiert.

Der Inhalt
Aufbau eines unterstützenden Lernnetzwerks für Menschen in peripheren Regionen • Regionsprofile • Bildungsgrundbedingungen in den Regionen Liezen und Südoststeiermark • Profil der Volkshochschule Steiermark • Die Rolle der Volkshochschule in den Regionen Liezen und Südoststeiermark • Lernen vor Ort – Herausforderungen und Möglichkeiten aus Sicht regionaler ExpertInnen • Gesellschaftlicher und regionaler Nutzen der Volkshochschulen in den Bezirken Liezen und Südoststeiermark

Die Autorinnen und der Autor
Sarah Aldrian und Karin Fließer sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz.
Dr. Rudolf Egger ist Universitätsprofessor für Empirische Lernweltforschung und Hochschuldidaktik am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz.





Sommario

Aufbau eines unterstützenden Lernnetzwerks für Menschen in peripheren Regionen.- Regionsprofile.- Bildungsgrundbedingungen in den Regionen Liezen und Südoststeiermark.- Profil der Volkshochschule Steiermark.- Die Rolle der Volkshochschule in den Regionen Liezen und Südoststeiermark.- Lernen vor Ort – Herausforderungen und Möglichkeiten aus Sicht regionaler ExpertInnen.- Gesellschaftlicher und regionaler Nutzen der Volkshochschulen in den Bezirken Liezen und Südoststeiermark.





Autore

Sarah Aldrian und Karin Fließer sind wissenschaftliche Mitarbeiterinnen am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz.

Dr. Rudolf Egger ist Universitätsprofessor für Empirische Lernweltforschung und Hochschuldidaktik am Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft der Karl-Franzens-Universität Graz.










i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783658267216

Condizione: Nuovo
Collana: Lernweltforschung
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 313 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:78 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 157
Pagine Romane: xii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X