home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

mellerowicz h.; meller w. - training

Training Biologische und medizinische Grundlagen und Prinzipien des Trainings

;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
50,98 €



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 08/1984
Edizione: 5., neubearb. Aufl.





Sommario

1 Naturgesetzliche Grundlagen des Trainings.- 2 Trainingswirkungen auf den Organismus.- 2.1 Trainingswirkungen auf die Skelettmuskulatur.- 2.2 Trainingswirkungen auf das Skelettsystem.- 2.3 Trainingswirkungen auf das Blut.- 2.4 Trainingswirkungen auf Herz und Kreislauf.- 2.5 Trainingswirkungen auf das Atmungssystem.- 2.6 Trainingswirkungen auf das vegetative System.- 2.7 Trainingswirkungen auf endokrine Drüsen.- 2.8 Trainingswirkungen auf andere Organe.- 3 Qualität des Trainings.- 4 Quantität des Trainings.- 4.1 Definition der Trainingsquantität.- 4.2 Der Wirkungsgrad des Trainings.- 4.3 Trainingsquantität und Leistungszuwachs.- 4.4 Der Leistungszuwachs bei gleicher.- Trainingsquantität und verschiedener.- Trainingsleistung.- 4.5 Der Leistungszuwachs bei gleicher.- Trainingsquantität und verschiedener.- Trainingshäufigkeit.- 4.6 Der Leistungszuwachs bei gleicher.- Trainingsquantität in Dauer-oder.- Intervallform.- 4.7 Der Leistungszuwachs bei gleicher.- Trainingsquantität und unterschiedlichem.- Trainingszustand.- 4.8 Der Schwellenwert des Trainings.- 4.9 Methoden zur Dosierung des Trainings.- 5 Prinzipien des Dauerleistungstrainings.- 5.1 Dauerleistungen.- 5.2 Qualitative Zusammensetzung des Trainings.- 5.2.1 Hauptkomponente.- 5.2.2 Nebenkomponenten.- 5.2.3 Trainingsmethoden.- 5.3 Quantität des Trainings.- 5.3.1 Häufigkeit des Trainings.- 5.3.2 Dauer des Trainings.- 5.3.3 Intensität des Trainings.- 6 Prinzipien des Mittelleistungstrainings.- 6.1 Mittelleistungen.- 6.2 Qualitative Zusammensetzung des Trainings.- 6.3 Trainingsmethoden.- 6.4 Quantität des Trainings.- 6.4.1 Häufigkeit des Trainings.- 6.4.2 Dauer des Trainings.- 6.4.3 Intensität des Trainings.- 7 Prinzipien des Krafttrainings.- 7.1 Physiologische Grundlagen.- 7.2 Formen des Krafttrainings.- 7.2.1 Statisches (isometrisches) Krafttraining.- 7.2.2 Dynamisches Krafttraining.- 7.3 Trainingswirkungen.- 7.4 Bedingungen für eine optimale.- Trainingswirkung bei statischem Krafttraining.- 7.5 Dosierung bei dynamischem Krafttraining.- 8 Endogene bedingende Faktoren.- 8.1 Alter.- 8.2 Geschlecht.- 8.3 Konstitution.- 9 Exogene Faktoren.- 9.1 Ernährung.- 9.1.1 Minusfehler der Ernährung.- 9.1.2 Plusfehler der Ernährung.- 9.1.3 Praktische Grundsätze der Ernährung im.- Training.- 9.1.4 Spezielle Ernährung von Kurz-und.- Dauerleistern.- 9.2 Lufttemperatur.- 9.3 Luftdruck.- 9.4 Andere exogene Faktoren.- 10 Übertraining - Subjektive Merkmale und objektive Kennzeichen.- 10.1 Ursachen.- 10.2 Subjektive Merkmale - Objektive.- Kennzeichen.- 10.3 Behebung.- 10.4 Vorbeugung.- 11 Präventives Training.- 11.1 Wirkungen von Bewegungsmangel.- 11.2 Bewegungsmangelkrankheiten.- 11.3 Folgen.- 11.4 Präventive Maßnahmen.- 11.5 Präventives Training.- 12 Rehabilitives Training.- 12.1 Indikationen.- 12.2 Kontraindikationen.- 12.3 Dosierung rehabilitiven Trainings.- 12.4 Quantität des rehabilitiven Trainings.- 12.5 Qualität des rehabilitiven Trainings.- Literatur.










Altre Informazioni

ISBN:

9783540134060

Condizione: Nuovo
Collana: Heidelberger Taschenbücher
Dimensioni: 203 x 133 mm Ø 186 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:1 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 136
Pagine Romane: xii


Dicono di noi