Strategien Der Implantatentwicklung Mit Hohem Innovationspotenzial - Löschner Ulrike (Curatore); Siegosch Fabienne (Curatore); Fleßa Steffen (Curatore) | Libro Springer Gabler 06/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

löschner ulrike (curatore); siegosch fabienne (curatore); fleßa steffen (curatore) - strategien der implantatentwicklung mit hohem innovationspotenzial

Strategien der Implantatentwicklung mit hohem Innovationspotenzial Von der Idee zur erfolgreichen Standardlösung

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
50,98 €
NICEPRICE
48,43 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 06/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Eine hervorragende Technologie garantiert noch nicht, dass sie sich als Standard durchsetzt. Die Entwicklung innovativer Implantate bildet einen hochkomplexen Prozess, der insbesondere aufgrund seines hohen finanziellen Risikos und seiner zahlreichen Barrieren von Beginn an ein systematisches Management erfordert. Dieses Buch präsentiert eine übersichtliche Zusammenfassung des Implantatentwicklungsprozesses von der initialen Produktidee bis zur Standardlösung einschließlich der wichtigsten Elemente, Barrieren und Strategien. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Zusammenführung ökonomischer, demografischer und medizinischer Perspektiven. Es bietet eine Art Handlungsleitfaden und dient daher als praxisorientierte Unterstützung für Ökonomen, Mediziner und Ingenieure aus den Bereichen Forschung und Implantatentwicklung. 





Sommario


1 Einleitung.- 2 Barrieren und Promotoren im Adoptionsprozess innovativer Implantattechnologie.- 3 Bedürfnisse, Bedarf und Nachfrage nach Implantaten.- 4 Nachfrageentwicklung bei Implantaten.- 5 Patientenzentrierte Versorgung mit innovativen Implantaten.- 6 Kooperationen für die klinische Translation von Implantaten.- 7 Kostenarten im Innovationsprozess von Implantaten.- 8 Nutzenbewertung bei Implantaten - Validierung und Lebensqualität.- 9 Ethische Aspekte in der Forschung und Entwicklung von sowie der Versorgung mit Implantaten.






Autore

Ulrike Löschner ist wissenschaftliche Referentin beim DLR Projektträger, bis 2018 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebwirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt lag dabei auf dem Gebiet des Innovationsmanagements innovativer Implantattechnologien.  
Fabienne Siegosch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement. In dieser Position beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit den gesundheitsökonomischen Aspekten von innovativen Implantaten.
Prof. Dr. Steffen Fleßa ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement an der Universität Greifswald. Seine Forschungsschwerpunkte sind Quantitative Methoden des Gesundheitsmanagements, Innovationstheorie und Internationale Gesundheitsökonomik.







i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783658334734

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 240 x 168 mm Ø 367 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:35 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 200
Pagine Romane: xii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X