Physik Der Elementarteilchen - Lanius Karl | Libro Vieweg+Teubner Verlag 01/1981 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

lanius karl - physik der elementarteilchen

Physik der Elementarteilchen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
53,98 €



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 01/1981
Edizione: 1981





Sommario

1. Einleitung.- 2. Symmetrien und Erhaltungssätze.- 2.1. Symmetrien in der klassischen Mechanik.- 2.2. Symmetrien in der Quantenmechanik.- 2.3. Die Ladungskonjugation.- 2.4. Der Isospin.- 3. Experimentelle Methoden.- 3.1. Beschleuniger.- 3.2. Wechselwirkung der Teilchen mit Materie.- 3.3. Detektoren.- 4. Hadronenspektroskopie und Quark-Hypothese.- 4.1. Resonanzen und die SU(3)-Symmetrie.- 4.2. Die Quark-Hypothese.- 4.3. Die SU(4)-Symmetrie und die neuen Teilchen.- 4.4. Mesonenspektroskopie.- 4.5. Baryonenspektroskopie.- 4.6. Magnetische Momente, Quark-Massen.- 4.7. Exotische Zustände.- 5. Theoretische Probleme.- 5.1. Quantenelektrodynamik.- 5.2. Phänomenologie der schwachen Wechselwirkung.- 5.3. Die einheitliche Theorie der elektromagnetischen und der schwachen Wechselwirkung.- 5.4. Quantenchromodynamik.- 6. e+e--Reaktionen.- 6.1. e+e--Annihilationen.- 6.2. Das ?-Lepton.- 7. Die Lepton-Hadron-Streuung.- 7.1. Die tiefinelastische Neutrino-Hadron-Streuung.- 7.2. Die neutrale schwache Wechselwirkung.- 8. Schlußbemerkungen.




Trama

Das vorliegende Taschenbuch soll weder ein Lehrbuch für den werdenden Experten auf dem Gebiet der Hoch­ energiephysik noch eine Monographie für den Spezialisten dieses Teilgebietes der Physik sein. Es ist ein Versuch, den tiefgreifenden Wandel im Verständnis der Mikro­ welt, wie er sich in der zweiten Hälfte der siebziger Jahre vollzog, einem breiteren interessierten Leserkreis nahc­ zubringen. Die wohl wesentlichsten Impulse waren die Entdeckung der neuen Teilchen in der Hadronenspektro­ skopie, der experimentelle Nachweis des neutralen Stro­ mes in der schwachen Wechselwirkung und der Nachweis der Substruktur der Hadronen beim Studium der tief­ inelastischen Lepton-Hadron-Streuung. Durch diese Ent­ deckungen erhielten Modelle wie etwa das Quark-Modell ein neues Gewicht. Von besonderer Bedeutung erwiesen sich die Entdeckungen jedoch für das Verständnis der fundamentalen Kräfte der Natur wie beispielsweise die Zusammenfassung der elektromagnetischen und schwachen Wechselwirkungen durch eine Feldtheorie. Das vorliegende Taschenbuch ist in erster Linie für Fachkollegen gedacht, die auf anderen Teilgebieten der Physik, sei es in der Industrie, der Hochschule, dem Forschungsinstitut oder der Schule, arbeiten. Aber auch Diplomanden oder Wissenschaftler angrenzender Dis­ ziplinen können es nutzen, um sich einen Überblick über den erreichten Stand und die Probleme der Hochenergie­ physik zu verschaffen. 6 Vorwort Mein besonderer Dank gilt dem Kollegen Prof. Dr. U. KUNDT für die vielen Hinweise und Anregungen bei der Konzeption und Abfassung des Manuskripts. Frau J. NOTTROT:r' danke ich für ihre große Hilfe bei seiner Herstellung. August 1979 KARL LANIUS Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung . . . . . . . . . . 9 Symmetrien und Erhaltungssätze 2.







Altre Informazioni

ISBN:

9783528068660

Condizione: Nuovo
Collana: Wissenschaftliche Taschenbücher
Dimensioni: 203 x 127 mm Ø 213 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:7 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 188






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X