Kooperative Organisations- Und Professionsentwicklung In Hochschule Und Sozialwesen? - Polutta Andreas (Curatore) | Libro Springer Vs 10/2020 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

polutta andreas (curatore) - kooperative organisations- und professionsentwicklung in hochschule und sozialwesen?

Kooperative Organisations- und Professionsentwicklung in Hochschule und Sozialwesen? Gleichstellungspolitik und Professionalisierung in geteilter Verantwortung




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
58,98 €
NICEPRICE
56,03 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 10/2020
Edizione: 1. Aufl. 2020





Sommario

Organisations- und Professionsentwicklung im Schnittfeld von Wissenschaft und Praxis.- Duale Studienmodelle als gemeinsame Verantwortung für Bildungsprozesse.- Diversität und Gleichstellungsarbeit in Hochschule und Sozialwesen.- Ermächtigung und Schutz von AdressatInnen Sozialer Arbeit in geteilter gesellschaftlicher Verantwortung




Trama

In einem interdisziplinären Zuschnitt führt dieser Band die Themen Organisationsentwicklung, Professionalisierung, Gleichstellungspolitiken und Adressatenorientierung zusammen, fragt nach kooperativen Schnittstellen und soll zum Weiterdenken der ausgelegten Korrespondenzen anregen. Organisation und Profession im Sozialwesen stehen im gesellschaftlichen Wandel, der Herausforderungen an Entwicklungsprozesse in Institutionen ebenso wie für die Qualifizierung von Fachkräften stellt. Was bedeutet dies für die Herstellung von Fachlichkeit und von Gleichstellung im Hochschul- und Sozialwesen? Inwiefern werden dabei professionelle Orientierungspunkte Sozialer Arbeit – Befähigung, Schutz, Ermächtigung von BürgerInnen – bedeutsam?




Autore

Prof. Dr. Andreas Polutta ist Professor und Studiengangsleiter an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Villingen-Schwenningen.







Altre Informazioni

ISBN:

9783658316020

Condizione: Nuovo
Collana: Edition Centaurus - Perspektiven Sozialer Arbeit in Theorie und Praxis
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 346 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:1 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 251
Pagine Romane: vii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X