Kohärenz Im Unterricht Der Elementarteilchenphysik - Passon Oliver (Curatore); Zügge Thomas (Curatore); Grebe-Ellis Johannes (Curatore) | Libro Springer Spektrum 08/2020 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

passon oliver (curatore); zügge thomas (curatore); grebe-ellis johannes (curatore) - kohärenz im unterricht der elementarteilchenphysik

Kohärenz im Unterricht der Elementarteilchenphysik Tagungsband des Symposiums zur Didaktik der Teilchenphysik, Wuppertal 2018

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
55,98 €
NICEPRICE
53,18 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 08/2020
Edizione: 1. Aufl. 2020





Trama

Kohärenz im Unterricht der Elementarteilchenphysik

Das vorliegende Buch fasst die Ergebnisse des Symposiums „Kohärenz im Unterricht der Elementarteilchenphysik“ zusammen, das von der Arbeitsgruppe Physik und ihre Didaktik der Bergischen Universität Wuppertal veranstaltet wurde. Ziel des Treffens war ein Austausch zwischen Fachwissenschaft, der zugehörigen Fachdidaktik und den Bildungswissenschaften über verschiedene Möglichkeiten zur Vermittlung der Teil­chenphysik im Schulunterricht.

Den Inhalt des vorliegenden Buches bilden die Beiträge, die von den Beteiligten im Anschluss an das Symposium ausgearbeitet wurden. Die Diskussionen im Anschluss zu den Vorträgen sind jedem Beitrag als jeweils letztes Unterkapitel hinzugefügt.

Aus dem Inhalt

·              Quarks und Feynman-Diagramme: Basiswissen im Schulunterricht? – Wolfgang Wagner

·              Erzeugung und Vernichtung von Teilchen – Robert Harlander

·              Teilchen und Wellen als kosmische Boten – Brigitte Falkenburg

·              Mit moderner Physik zum mündigen Bürger – Thomas Zügge

·              Mystifizierung der Quantenmechanik und Trivialisierung der Teilchenphysik – Oliver Passon

·              Basiskonzepte des Standardmodells für die Schule – Michael Kobel und Philipp Lindenau

·              Das CERN-Schülerlabor S’Cool LAB – Julia Woithe et al.

·              Das Wuppertaler Curriculum der Elementarteilchenphysik – Thomas Zügge und Oliver Passon

 

Die Herausgeber

Oliver Passon ist Akademischer Oberrat in der Arbeitsgruppe Physik und ihre Didaktik an der Bergischen Universität Wuppertal. Sein Hauptarbeitsgebiet ist die Didaktik und Philosophie der modernen Physik.

Thomas Zügge ist Diplom-Physiker und seit 2016 Doktorand in der Arbeitsgruppe Physik und ihre Didaktik an der Bergischen Universität Wuppertal. Seine Dissertation wird die Rolle von Vermittlungskontexten im Physikunterricht behandeln.

Johannes Grebe-Ellis ist Universitätsprofessor für Physik und ihre Didaktik an der Ber­gischen Universität Wuppertal. Er entwickelt phänomenologische Zugänge zur Physik und ist Herausgeber der Schriftenreihe „Phänomenologie in der Naturwissenschaft“.





Sommario

I Fachliche Perspektiven.- 1 Quarks und Feynman-Diagramme: Basiswissen im Schulunterricht?.- 2 Erzeugung und Vernichtung von Teilchen.- 3 Teilchen und Wellen als kosmische Boten.- 4 Mit moderner Physik zum mündigen Bürger?.- 5 Mystifizierung der QM und Trivialisierung der Teilchenphysik.- II Didaktische Impulse.- 6 Basiskonzepte des Standardmodells für die Schule.- 7 Das CERN-Schülerlabor S’Cool LAB.- 8 Das Wuppertaler Curriculum der Elementarteilchenphysik.- 9 Diskussionen.





Autore

Oliver Passon ist Akademischer Oberrat in der Arbeitsgruppe Physik und ihre Didaktik an der Bergischen Universität Wuppertal. Sein Hauptarbeitsgebiet ist die Didaktik und Philosophie der modernen Physik. 

Thomas Zügge ist Diplom Physiker und seit 2016 Doktorand in der AG Physik und ihre Didaktik an der BU Wuppertal. Seine Dissertation wird die Rolle von Vermittlungskontexten im Physikunterricht behandeln.

Johannes Grebe-Ellis ist Universitätsprofessor für Physik und ihre Didaktik an der BU Wuppertal. Er entwickelt phänomenologische Zugänge zur Physik und ist Herausgeber der Schriftenreihe "Phänomenologie in der Naturwissenschaft".










Altre Informazioni

ISBN:

9783662616062

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 418 gr
Formato: Copertina rigida
Illustration Notes:10 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 150
Pagine Romane: xiii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X