Internationale Unternehmenskommunikation Im Globalisierungsprozess - Andres Susanne | Libro Vs Verlag Für Sozialwissenschaften 12/2004 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

andres susanne - internationale unternehmenskommunikation im globalisierungsprozess

Internationale Unternehmenskommunikation im Globalisierungsprozess Eine Studie zum Einfluss der Globalisierung auf die 250 größten in Deutschland ansässigen Unternehmen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni
Attenzione: causa chiusura dei distributori sono possibili ritardi nelle consegne durante il mese di agosto


PREZZO
53,98 €



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Pubblicazione: 12/2004
Edizione: 2004





Sommario

Einleitung - Fragestellung und perspektivische Einordnung - Globalisierungstheorien: Was ist Globalisierung? - Das Konzept der 'reflexiven Moderne/Modernisierung' - Wirtschaftliche Globalisierung - Kulturelle Globalisierung - Internationale Kommunikation und die Globalisierung der Massenmedien - Internationale PR-Theorie: Unternehmenskultur - Die Exzellenz-in-Global-Public-Relations-Theorie (1996) - Unternehmensführung und Öffentlichkeitsarbeit: Darstellung der wichtigsten Elemente der Theorie von ZERFAß (1996) - Ein theoretisches Einflussmodell internationaler Public Relations für international tätige Unternehmen - Zusammenfassung und Hypothesenformulierung - Empirischer Teil - Resümee




Trama

Im Zeitalter der Globalisierung so könnte man meinen, ist die internationale Public Relations von international tätigen Unternehmen von besonderem Interesse, nicht nur für die Unternehmen selbst, sondern auch für die wissenschaftliche Forschung. Wenn dieses Interesse tatsächlich besteht, so ist es bislang noch relativ selten in wissenschaftlichen Forschungsprojekten dokumentiert worden. Das Ziel und die Motivation für die vorliegende Dissertation bestand ursprünglich darin, die Bedeutung internationaler PR für international tätige Unternehmen im Zeitalter der Globalisierung zu untersuchen. Die daraus abgeleitete, zunächst recht simple Fragestellung entpuppte sich bei näherer Betrachtung des Sachverhalts aber als äußerst vielschichtig und komplex. Entsprechend wurde die Ursprungsfragestel­ lung in vier zentrale Fragen unterteilt. Ein wesentliches Element in der Vorgehensweise lag darin, das komplexe Phänomen "Globalisierung" in unterschiedliche Dimensionen zu differenzieren und ihre Rele­ vanz fur die Aktivitäten internationaler Public Relations von Unternehmen theore­ tisch und empirisch zu untersuchen. Im ersten Teil der Arbeit wurden entsprechende Dimensionen von Globalisierung theoretisch analysiert. Dass dabei der Blick über den Rand der Kommunikationswissenschaft hinaus gehen musste und auch soziolo­ gische, kulturwissenschaftliche und psychologische Perspektiven zum Tragen ka­ men, war eine Konsequenz. Die Entwicklung eines Modells für internationale PR in dieser Studie und die darauf basierende empirische Untersuchung bedeuten einen Schritt zur theoretischen und empirischen Fundierung der internationalen Unter­ nehmens-PR. Entsprechend richtet sich diese Dissertation gleichermaßen an Wissen­ schaftler und Praktiker der Unternehmenskommunikation.




Autore

Susanne Andres promovierte am Institut für Medien- und Kommunikationswissenschaft der Universität Leipzig mit dem Schwerpunkt Internationale PR.







Altre Informazioni

ISBN:

9783531141466

Condizione: Nuovo
Collana: Organisationskommunikation
Dimensioni: 240 x 170 mm Ø 670 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:38 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 392






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X