Innovationen In Der Sozialen Strafrechtspflege - Maelicke Bernd (Curatore); Berger Tobias M. (Curatore); Kilian-Georgus Jürgen (Curatore) | Libro Springer 09/2020 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

maelicke bernd (curatore); berger tobias m. (curatore); kilian-georgus jürgen (curatore) - innovationen in der sozialen strafrechtspflege

Innovationen in der Sozialen Strafrechtspflege

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
80,98 €
NICEPRICE
76,93 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 09/2020
Edizione: 1. Aufl. 2020





Trama

In diesem Band 2 der Edition „Forschung und Entwicklung in der Strafrechtspflege“ entfalten und vertiefen die Autoren das Konzept der Sozialen Strafrechtspflege und analysieren die Stärken und Schwächen der Umsetzung in die Praxis der Strafverfolgung und Strafvollstreckung – sowohl auf der Ebene des Einzelfalls als auch des Managements und der Systementwicklung. In einem weiteren Schwerpunkt werden Innovationsstrategien dargelegt und erfolgreiche Innovationsprojekte präsentiert. Ein Ausblick entwickelt eine Agenda für wirksame und nachhaltige Aktivitäten in den nächsten Jahren und Jahrzehnten.




Sommario

Das Konzept der Sozialen Strafrechtspflege.- Stärken und Schwächen des derzeitigen Resosystems.- Case-Management in Theorie und Praxis.- Reso-Management als Innovationsstrategie.- Innovationsprojekte und Ausblicke.






Autore

Prof. Dr. Bernd Maelicke ist seit 1961 ehrenamtlich und hauptamtlich in allen Gebieten der Resozialisierung bei nationalen und internationalen Projekten tätig. Von 1990 bis 2005 war er im Justizministerium von Schleswig-Holstein Leiter der Abteilung „Strafvollzug, Soziale Dienste der Justiz, Freie Straffälligenhilfe“. Er lehrt seit 1968 an Universitäten und Fachhochschulen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Tobias M. Berger, Volljurist und Mediator in Strafsachen, ist seit 2001 ehrenamtlich in der Freien Straffälligenhilfe und seit 2004 hauptberuflich in unterschiedlichen Leitungsfunktionen im Justizvollzug und im Justizministerium des Landes Schleswig-Holstein tätig. Seit 2017 leitet er dort die Abteilung „Justizvollzug, Ambulante Soziale Dienste der Justiz und Freie Straffälligenhilfe“.

Jürgen Kilian-Georgus ist Diplom-Volkswirt und Magister der Verwaltungswissenschaften. Seit 1998 ist er in der Abteilung „Justizvollzug, Ambulante Soziale Dienste der Justiz und Freie Straffälligenhilfe“ im Justizministerium des Landes Schleswig-Holstein tätig und leitet das Referat „Personal, Organisation, Neue Steuerung und Haushalt“.

 








Altre Informazioni

ISBN:

9783658303280

Condizione: Nuovo
Collana: Edition Forschung und Entwicklung in der Strafrechtspflege
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 607 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:48 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 453
Pagine Romane: xiii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X