Informationsbedarfsermittlung Und -Analyse Für Den Entwurf Von Informationssystemen - Wagner R.R. (Curatore); Traunmüller Roland (Curatore); Mayr Heinrich C. (Curatore) | Libro Springer 06/1987 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


wagner r.r. (curatore); traunmüller roland (curatore); mayr heinrich c. (curatore) - informationsbedarfsermittlung und -analyse für den entwurf von informationssystemen

Informationsbedarfsermittlung und -analyse für den Entwurf von Informationssystemen Fachtagung EMISA, Linz, 2. und 3. Juli 1987. Proceedings

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
55,98 €



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 06/1987
Edizione: 1987





Trama

Der vorliegende Band enthält die Beiträge zur Fachtagung Informationsbedarfsermittlung und -analyse für den Entwurf von Informationssystemen, die von der Fachgruppe EMISA der Gesellschaft für Informatik (GI) an der Universität Linz im Juli 1987 durchgeführt wurde. Die Fachgruppe EMISA beschäftigt sich mit Methoden und Werkzeugen für den Entwurf von Informationssystemen. Dabei haben verschiedene Tagungen der Fachgruppe spezielle Phasen oder Probleme des Entwurfsvorganges detailliert untersucht. Die Linzer Fachtagung ist vor allem denjenigen Fragen gewidmet, die am Beginn des Entwurfs von Informationssystemen stehen. Obwohl der Phase der Informationsbedarfsermittlung und -analyse im Lebenszyklus eines Informationssystems zentrale Bedeutung zukommt, wird sie bislang noch immer wesentlich weniger beherrscht als die nachfolgenden Entwicklungsschritte. Die Fachtagung sollte daher Praktikern und Wissenschaftlern Gelegenheit geben, die zur Lösung anstehenden Probleme zu identifizieren und existierende Ansätze zu diskutieren. Das Tagungsprogramm überdeckt die gesamte Bandbreite von Erfahrungen mit bereits in der Praxis eingesetzten Verfahren bis zur Präsentation des aktuellen Standes der Entwicklung neuer Methoden.




Sommario

Eingeladene VorträGe.- A Methodology for Joint Data and Functional Analysis.- Formalizing Requirements Systematically.- Methoden I.- Three-Level-Specification of Databases using an extended Entity-Relationship Model.- Induktive und deduktive Ermittlung des Informationsbedarfs.- Methoden II.- A Comparative Analysis of View Integration Methodologies.- Der Einsatz der Modellierungssprache OBLOG zum Entwurf von Juristischen Expertensystemen im Wege des Prototyping am Beispiel eines Modells des Verfahrens der Eidesstattlichen Versicherung.- Werkzeuge.- Prototyping zur Unterstützung des konzeptuellen Entwurfs interaktiver Informationssysteme.- Eine Prototyp-Entwicklung auf der Basis eines relationalen DBMS.- Werkzeuge zum Entwurf von verteilten Informationssystemen im Büro.- Erfahrungen.- Informationsbedarfsermittlung für die Gestaltung eines Bürgeramtes.- Entwicklung eines Dokumentationssystems für Diabetespatienten.







i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783540180524

Condizione: Nuovo
Collana: Informatik-Fachberichte
Dimensioni: 244 x 170 mm Ø 475 gr
Formato: Brossura
Pagine Arabe: 258
Pagine Romane: viii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X