Identität Unter Druck - Müller Marion; Pfeil Patricia; Dengel Udo; Donath Lisa | Libro Springer Vs 10/2017 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

müller marion; pfeil patricia; dengel udo; donath lisa - identität unter druck

Identität unter Druck Überschuldung in der Mittelschicht

; ; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
43,98 €
NICEPRICE
41,78 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 10/2017
Edizione: 1. Aufl. 2018





Trama

Die Autor_innen untersuchen Identitätsstrategien von Paaren aus der Mittelschicht, die unter Überschuldungsdruck geraten. Sie gehen aufgrund biografischer Interviews, die in einer qualitativen Paneluntersuchung in drei Wellen erhoben wurden, der Frage nach, wie im Paar an der Identität gearbeitet wird und wie sich Identität verändert, wenn sozialer Abstieg droht. Die theoriegenerierende Analyse bringt Muster des Umgangs mit Überschuldung und der Selbstplatzierung hervor, die entlang der Begriffe ‚Kontinuität‘, ‚Modifikation‘ und ‚Moratorium‘ beschrieben werden. Ebenso gehen sie der Frage nach, wie die Lebenswelt in und mit Überschuldung als Paar konstruiert wird.





Sommario

Mittelschicht als Untersuchungsgruppe.- Identität/Identitätsarbeit.- Forschungsverlauf und methodisches Vorgehen.- Identitätsarbeitsstrategien im Überschuldungs-/Insolvenzverlauf.- Krise der Identität – exemplarische Fallbeschreibungen.- Einsam oder gemeinsam? Lebenswelt von Paaren in Überschuldung.- Schlussbemerkungen und Ergebnisrückschau.- Anhänge.




Autore

Dr. Marion Müller ist Geschäftsführerin des sine-Instituts, München.
Prof. Dr. Patricia Pfeil lehrt an der Hochschule Kempten und ist Gründungsmitglied des sine-Instituts, München.
Dr. Udo Dengel, Hochschule Fulda, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Hochschule Fulda und des sine-Instituts, München.
Lisa Donath arbeitet als Geschäftsführerin des sine-Instituts, München.







Altre Informazioni

ISBN:

9783658189389

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 308 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:3 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 222
Pagine Romane: ix






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X