Expatriates Und Freiwilliges Engagement In Der Schweiz - Störkle Mario | Libro Springer Vs 01/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

störkle mario - expatriates und freiwilliges engagement in der schweiz

Expatriates und freiwilliges Engagement in der Schweiz Eine qualitative Analyse im Kanton Zug




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
43,98 €
NICEPRICE
41,78 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 01/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Mario Störkle untersucht in diesem Open-Access-Buch das freiwillige Engagement von Expatriates in der Schweiz. Sein Untersuchungsraum ist dabei der Kanton Zug. Ein Kanton, dessen gesellschaftliches Leben in den letzten Jahren stark von Expatriates geprägt wurde. Der Autor betrachtet im Rahmen einer qualitativ-rekonstruktiven Studie die unterschiedlichen Perspektiven auf das Engagement von Expatriates. Der Blick der Studie richtet sich zum einen darauf, wo und in welcher Form sich Expatriates engagieren und unter welchen Rahmenbedingungen dies geschieht. Zum anderen werden die Sichtweisen von lokalen schweizerischen Vereinen miteinbezogen. So gibt die Studie Aufschluss darüber, ob in den Vereinen bereits Erfahrungen mit Expatriates bestehen und welche kollektiven Umgangsweisen sich in den Vereinen erkennen lassen.




Sommario

1. Einleitung.- 2. Ausgangslage und Fragestellung.- 3. Expatriates oder hochqualifizierte Migrantinnen und Migranten? Wichtige Begriffe und Tatbestände aus der wissenschaftlichen Forschung.- 4. Transnationalität und transnationale Migration.- 5. Freiwilliges und zivilgesellschaftliches Engagement – Stand der Forschung und aktuelle empirische Befunde.- 6. Methodisches Vorgehen.- 7. Empirische Ergebnisse Teil 1: Alltag und Engagement von Expatriates im Kanton Zug - die Perspektive der Expatriates.- 8. Empirische Ergebnisse Teil 2: Erfahrungen mit dem Engagement von Expatriates im Kanton Zug - die Perspektive der Vereine.- 9. Zusammenfassung und Diskussion der Ergebnisse.- 10. Resümee und Schlussbetrachtungen




Autore

Mario Störkle (Dr. phil. des.) ist Soziologe und lebt in Zürich. Er arbeitet als Dozent und Projektleiter am Institut für Soziokulturelle Entwicklung an der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit. Seine Forschungsschwerpunkte sind zivilgesellschaftliches Engagement, Alter sowie Stadt- und Quartierentwicklung.







Altre Informazioni

ISBN:

9783658330422

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 450 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:7 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 331
Pagine Romane: ix






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X