home libri books Fumetti ebook dvd top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

schulze bert-wolfgang - erlebnisse an grenzen - grenzerlebnisse mit der mathematik

Erlebnisse an Grenzen - Grenzerlebnisse mit der Mathematik




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
38,98 €
NICEPRICE
37,03 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con Carta della cultura giovani e del merito, 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Birkhäuser

Pubblicazione: 10/2012
Edizione: 2013





Trama

Die innerdeutsche Grenze verlief nicht nur zwischen zwei Staaten, sondern spiegelte sich sogar in den Grundlagenwissenschaften wie der Mathematik wider. Aus persönlicher Sicht zeigt der Autor den subjektiven Umgang mit Erzeugung, Bewertung und Propagierung wissenschaftlicher Resultate in den zwei unterschiedlichen Gesellschaftssystemen. Auf unterhaltsame Art werden Innensichten aus Forschungsinstitutionen, der Wissenschaftsförderung und die verschiedenen Einstellungen zur Zweckbestimmung reiner und angewandter Forschung dargelegt.




Sommario

Vorwort.- Vorbemerkung.- Festliche Einstimmung.- Die Erfindung der Mathematik.- Die Schmetterlinge gehen längst zu Fuß.- Betteln und Hausieren verboten.- Auf den Schwingen der wissenschaftlichen Weltanschauung.- Vom Finden bedeutender Lagerstätten.- Studium in Denunzenheim.- Das Karl-Weierstrass-Institut in Berlin.-Das Kader-Ballett.- Besuche, Tagungen und Begegnungen.- Theoria cum praxi.- Der Untergang des Akademie-Instituts für Mathematik.- Glückliche NeBuLä.- Ein Anwendungsvorschlag für die Mathematik unter vorzüglicher Beachtung der natürlichen sowie künstlichen Intelligenz.- Die Arbeitsgruppe der Max-Planck-Gesellschaft.- Sanssouci avec souci.- Sehnsucht Asien.- Die Globalisierung in der Mathematik.- Die Farm der alpha-Tiere und das Bokassa-Syndrom.- Was ist „Gute Mathematik"?.- Die Kultur stiftende Rolle der Festreden.- Die süßeste Versuchung seit es Resultate gibt.- Unter der Käseglocke.- Optimistische Elogen.- CV-bezogene mathematische Betrachtungen.- Chronik nationaler und internationaler Tagungen.





Autore

B.-Wolfgang Schulze ist emeritierter Professor am Institut für Mathematik an der Universität Potsdam, Deutschland. Vor der politischen Wende war er Professor am Karl-Weierstrass-Institut in Berlin, 1984 Euler-Medaille der Akademie der Wisenschaften in Berlin. 1992-1996 war er Leiter der Max-Planck-Arbeitsgruppe "Partielle Differentialgleichungen und Komplexe Analysis" in Potsdam. Nach anfänglichem Studium in Geophysik erhielt er sein Universitätsdiplom in Mathematik in Leipzig 1968. Die Promotion zum Dr. rer.nat. 1970 und die Habilitation in Mathematik 1974 erfolgten an der Universität Rostock. Seine wissenschaftlichen Aktivitäten umfassen Potentialtheorie, Randwert-Probleme, pseudo-differentielle Algebren und Index-Theorie auf berandeten Mannigfaltgikeiten und Räumen mit Singularitäten, darunterTransmissions- und Riss Probleme, Asymptotik von Lösungen, Randwert-Theorie mit globalen Projektionsbedingungen. B.-W. Schulze ist Autor von 12 Büchern, davon 9 mit Koautoren, und die Zahl seiner Forschungsartikel beläuft sich auf mehr als 200. Zu seiner Mitherausgeber-Tätigkeit gehören die "Advances in Partial Differential Equations" eine Unterserie von "Operator Theory: Advances and Applications" im Birkhäuser-Verlag. 










Altre Informazioni

ISBN:

9783034803618

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 571 gr
Formato: Copertina rigida
Illustration Notes:XII, 255 S. 45 Abb. in Farbe.
Pagine Arabe: 255
Pagine Romane: xii


Dicono di noi