Emdr In Der Psychotherapie Der Ptbs - Böhm Karsten | Libro Springer 05/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

böhm karsten - emdr in der psychotherapie der ptbs

EMDR in der Psychotherapie der PTBS Traumatherapie schonend und nachhaltig umsetzen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
35,98 €
NICEPRICE
34,18 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 05/2021
Edizione: 2. Aufl. 2021





Trama

Dieses Buch zeigt, wie psychologische und ärztliche Psychotherapeuten EMDR in der Traumatherapie einsetzen können. Die Psychotherapie der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTSD, PTBS) konfrontiert Patienten mit grausamen und oft schwer zu ertragenden Bildern und Erinnerungen, um ihnen die Verarbeitung dieser Erlebnisse zu ermöglichen. Patienten sagen dabei, dass sie sich leicht auf EMDR einlassen können – es gerne anwenden. Forschung und Praxis bestätigen, dass Therapieabbrecher bei EMDR selten sind. Die WHO hat EMDR längst anerkannt. 

Fachleute erfahren in diesem Buch, wie sie EMDR in ihre Therapie integrativ einbauen können und welche Besonderheiten zu berücksichtigen sind – auch bei komplexen Fällen und bestehenden Komorbiditäten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Anwendung – Fallbeispiele verdeutlichen die komplexe EMDR-Therapie, der Text ist leicht verständlich aufgebaut. Mit einem Geleitwort von Dr. Arne Hofmann. 

Geschrieben für … 

… Psychologische Psychotherapeuten (sowohl verhaltenstherapeutisch als auch tiefenpsychologisch orientiert), Traumatherapeuten, Ärzte, Psychotherapeuten in der Ausbildung. 

Der Autor: 

Dr. phil. Dipl.-Psych. Karsten Böhm, Trainer und Supervisor für EMDR und Verhaltenstherapie; Leitender Psychologe an der Klinik Friedenweiler im Schwarzwald und 1. Vorsitzender von EMDRIA Deutschland.

 





Sommario






Autore

Dr. phil. Dipl. Psych. Karsten R. Böhm wurde 1973 in Lennestadt/Deutschland geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Leitender Psychologe an der Privatklinik Friedenweiler im Schwarzwald, 1. Vorsitzender der EMDRIA-Deutschland e. V., EMDR- und Traumatherapeut, Europa-zertifizierter Trainer und Supervisor für EMDR, Verhaltenstherapeut und Supervisor für Verhaltenstherapie, Psychotherapeut und Berater in der Akutversorgung von Unfall- und Katastrophenopfern im In- und Ausland sowie Notfallseelsorger der Feuerwehr. An verschiedenen Aus- und Weiterbildungsinstituten und auf Kongressen ist Dr. Böhm als Referent, Selbsterfahrungsleiter und Ausbildungsleiter tätig. Werdegang: Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Freiburg, Promotion am Max-Planck-Institut Freiburg und Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten in Freiburg. Arbeitsgebiete/Schwerpunkte: Traumafolgestörungen, Zwangsstörungen.








i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783662603376

Condizione: Nuovo
Collana: Psychotherapie: Praxis
Dimensioni: 240 x 168 mm Ø 702 gr
Formato: Copertina rigida
Illustration Notes:29 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 275
Pagine Romane: xvi






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X