Die Vielfalt Der Kindheit(En) Und Die Rechte Der Kinder In Der Gegenwart - Maier-Höfer Claudia (Curatore) | Libro Springer Vs 03/2019 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

maier-höfer claudia (curatore) - die vielfalt der kindheit(en) und die rechte der kinder in der gegenwart

Die Vielfalt der Kindheit(en) und die Rechte der Kinder in der Gegenwart Praxisfragen und Forschung im Kontext gesellschaftlicher Herausforderungen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
50,98 €
NICEPRICE
48,43 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer VS

Pubblicazione: 03/2019
Edizione: 1. Aufl. 2019





Trama

Eine Verbindung von Praxisreflexion und Erarbeitung von wissenschaftlichen Konzepten, um eine diverse und sich verändernde gesellschaftliche Realität des Aufwachsens von Kindern zu ordnen, soll in diesem Band als Aufgabe Angewandter Kindheitswissenschaften hergestellt werden. Auf der gemeinsamen Grundlage des Bezugs zu den Kinderrechten werden Diskussionen über gesellschafts- und professionspolitische Zusammenhänge in Bezug zu dominierenden Paradigmata, Perspektiven und Positionen geführt. Wissenschaftliche Diskurse, politische und ethische Diskussionen und Praktiken werden untersucht, herausgefordert und erweitert. Die Öffnung der Angewandten Kindheitswissenschaften für internationale sowie lokale und globale Fragestellungen, wie sie von den Autor*innen in ihren Beiträgen geleistet wird, schließt an die Dynamiken in den gegenwärtigen Debatten an. Die Verflechtungen von Perspektiven und Positionen provozieren Stellungnahmen und inspirieren Forschung. Sozialpolitische und paradigmatische Transformationen werden erkennbar.


Der Inhalt

Aktuelle Fragen der Angewandten Kindheitswissenschaften ? Postkoloniale Dilemmata der Kinderrechte ? Transnational Mobility and Education Continuity in Italian Compulsory Schools – Teachers' Narratives on Children’s Transnational Experiences ? Migrant and Refugee Children in Polish Schools in the Face of Social Transformation ? Das Recht von Mädchen und Jungen auf Teilhabe an der Ontologie


Die Herausgeberin

Dr. Claudia Maier-Höfer ist Professorin für Kindheitswissenschaften an der Evangelischen Hochschule Darmstadt.







Sommario

Aktuelle Fragen der Angewandten Kindheitswissenschaften.- Postkoloniale Dilemmata der Kinderrechte.- Transnational Mobility and Education Continuity in Italian Compulsory Schools – Teachers' Narratives on Children’s Transnational Experiences.- Migrant and Refugee Children in Polish Schools in the Face of Social Transformation.- Das Recht von Mädchen und Jungen auf Teilhabe an der Ontologie.






Autore

Dr. Claudia Maier-Höfer ist Professorin für Kindheitswissenschaften an der Evangelischen Hochschule Darmstadt.









Altre Informazioni

ISBN:

9783658212377

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 396 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:1 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 291
Pagine Romane: xii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X