Die Geburtshilfliche Betreuung Von Frauen Mit Fluchterfahrung - Kasper Anne | Libro Springer 04/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

kasper anne - die geburtshilfliche betreuung von frauen mit fluchterfahrung

Die geburtshilfliche Betreuung von Frauen mit Fluchterfahrung Eine qualitative Untersuchung zum professionellen Handeln geburtshilflicher Akteur*innen




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
70,98 €
NICEPRICE
67,43 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 04/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Frauen mit Fluchterfahrung in der Phase des Mutterwerdens weisen aufgrund ihrer Schwangerschaft einen erhöhten gesundheitlichen Versorgungsbedarf auf. Erfahrungen im Zusammenhang mit der Flucht können eine physische und psychosoziale Belastung in dieser Lebensphase darstellen. Geburtshilfliche Akteur*innen unterstützen durch ihr professionelles Handeln die physiologischen Prozesse des Mutterwerdens. Das Ziel des Forschungsprojektes war es, die Gestaltung der geburtshilflichen Betreuung von Frauen mit Fluchterfahrung zu untersuchen. Geburtshilfliche Akteur*innen sehen, dass ein Mehrbedarf an psychosozialer Betreuung besteht. Hinzu kommen herausfordernde Arbeitsbedingungen durch komplexe Strukturen innerhalb des Asylverfahrens sowie Probleme in der Kommunikation im Umfeld von Frauen mit Fluchterfahrung. Diese nehmen Einfluss auf den Handlungs- und Verantwortungsbereich sowie die Interaktionsmuster in der Betreuung. Das Forschungsergebnis zeigt, dass Geburtshilfliche Akteur*innen mit Anpassungen in ihrem Handeln gegenüber Frauen mit Fluchterfahrung reagieren, welche das Modifizieren, das Aufrechterhalten und das Unterlassen allgemein etablierter Handlungen umfassen.






Sommario

Einleitung.- Migration und Flucht.- Geburtshilfliche Versorgung in Deutschland.- Geburtshilfliche Versorgung von Frauen mit Fluchterfahrung.- Forschungsstand zur geburtshilflichen Betreuung von Frauen mit   Fluchterfahrung.- Professionelles Handeln in der geburtshilflichen Betreuung.- Forschungsfragen und Zielsetzung.- Methodisches Vorgehen.- Ergebnisse.- Diskussion.- Fazit




Autore

Anne Kasper ist Hebamme und Gesundheitswissenschaftlerin. Von 2016 bis 2020 war sie an der Universität Bielefeld im Rahmen des FlüGe-Forschungskollegs im Teilprojekt zur geburtshilflichen Versorgung von Frauen mit Fluchterfahrung tätig.








i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783658334123

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 210 x 148 mm Ø 454 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:29 Illustrations, black and white
Pagine Arabe: 250
Pagine Romane: xxii






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X