Das Hirntrauma Im Kindes- Und Jugendalter - Lange-Cosack H.; Tepfer G. | Libro Springer 03/2012 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

lange-cosack h.; tepfer g. - das hirntrauma im kindes- und jugendalter

Das Hirntrauma im Kindes- und Jugendalter Klinische und hirnelektrische Längsschnittuntersuchungen an 240 Kindern und Jugendlichen mit frischen Schädelhirntraumen

;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
75,98 €
NICEPRICE
72,18 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 03/2012
Edizione: Softcover reprint of the original 1st ed. 1973





Sommario

I. Einleitung.- 1. Fragestellung.- 2. Literaturübersicht.- II. Eigenes Krankengut.- 1. Auswahl.- 2. Gruppierung, Alters- und Geschlechtsverteilung.- 3. Untersuchungsmethodik.- III. Unfallarten und Unfallhergang.- 1. Unfälle unter Ausschluß der Verkehrsunfälle.- A. Flachstürze.- B. Hochstürze.- C. Sportunfälle.- D. Mißhandlungen und Schlägereien.- E. Sonstige Unfälle.- 2. Verkehrsunfälle.- 3. Unfallbegünstigende Faktoren.- IV. Die Bedeutung prätraumatischer Befunde für die Bewertung der Unfallfolgen.- V. Klinische Untersuchungen.- 1. Initialsymptome und Verläufe bei den Gruppen I und II [keine posttraumatische Bewußtlosigkeit (Bwl)].- A. Akutes Stadium.- a) Gruppe I: Kinder ohne nachweisbare Bewußtseinsstörung...- b) Gruppe II: Kinder mit posttraumatischer Bewußtseinsverände-rung (ohne nachweisbare Bwl).- c) Gruppe I und II: Einschlafsyndrom.- B. Remissionsstadium.- 2. Initialsymptome und Verläufe bei den Gruppen III und IV (posttraumatische Bwl bis zu 24 Std).- A. Akutes Stadium.- a) Neurologische Symptome.- b) Psychische Symptome.- Bewußtlosigkeit (Bwl).- Bewußtseinstrübung (Bwtr).- Durchgangssyndrom (DS).- B. Remissionsstadium.- C. Spätstadium (Nachuntersuchungen bei den Gruppen I—IV).- 3. Initialsymptome und Verläufe bei der Gruppe V (posttraumatische Bwl von mehr als 1 Tag—7 Tage) und bei der Gruppe VI (Bwl länger als 7 Tage).- Offene Hirnverletzungen (Gruppen V und VI).- Gedeckte Hirnverletzungen (Gruppen V und VI).- A. Epidurale Hämatome mit sekundärer Bwl.- B. Gruppe V: (Bwl 1—7 Tage). Gedeckte Verletzungen ohne Hämatome.- a) Akutes Stadium.- ?) Neurologische Symptome.- ?) Psychische Symptome.- b) Remissionsstadium.- C. Gruppe VI: (Bwl über 1 Woche). Gedeckte Verletzungen.- Akutes Stadium/Remissionsstadium.- ?) Neurologische Symptome.- ?) Psychische Funktionsstörung bei Verletzten ohne apallisches Syndrom.- ?) Psychische Funktionsstörung bei Verletzten mit apallischem Syndrom.- Bewußtlosigkeit (Koma).- Vollstadium des apallischen Syndroms.- Remission des apallischen Syndroms.- D. Spätstadium (Nachuntersuchungen bei den Gruppen V und VI).- 4. Diskussion der test-psychologischen Nachuntersuchungsbefunde bei den Verletzten der Gruppen IV, V und VI.- 5. Traumatische Aphasien.- 6. Statistische Zusammenhänge zwischen Dauer der Bewußtlosigkeit (Bwl) und anderen psychopathometrischen Variabein.- 7. Adäquate und abnorme Erlebnisreaktionen.- 8. Wiederherstellungstherapie.- VI. EEG-Untersuchungen.- Besonderheiten des normalen und posttraumatischen Kinder-EEG.- Eigene Untersuchungen.- 1. Methodik.- 2. EEG-Befunde der Gruppen I und II.- A. EEG-Befunde im Initialstadium.- B. EEG-Verlaufsuntersuchungen.- C. EEG-Befunde bei besonderen klinischen Syndromen.- 3. EEG-Befunde der Gruppen III und IV.- A. EEG-Befunde im Initialstadium.- B. EEG-Verlaufsuntersuchungen.- C. EEG-Befunde bei besonderen klinischen Syndromen.- 4. Spätstadium (EEG-Nachuntersuchungen bei den Gruppen I—IV).- 5. EEG-Befunde der Gruppen V und VI.- EEG-Befunde bei Verletzten mit langdauernder Bwl unter Ausschluß des apallischen Syndroms.- A. EEG-Befunde im Initialstadium.- B. EEG-Verlaufsuntersuchungen im Remissionsstadium.- C. EEG-Befunde bei besonderen klinischen Syndromen.- D. EEG-Nachuntersuchungen im Spätstadium.- EEG-Befunde bei Verletzten mit langdauernder Bwl und apallischem Syndrom.- A. EEG-Befunde im Initialstadium.- B. EEG-Befunde im Remissionsstadium des apallischen Syndroms.- C. EEG-Nachuntersuchungen im Spätstadium nach apallischem Syndrom.- VII. Zusammenfassung der Ergebnisse.- 1. Klinische Ergebnisse.- 2. Ergebnisse der EEG-Untersuchungen.- Literatur.- 1. Klinische Literatur.- 2. EEG-Literatur.







i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783642952449

Condizione: Nuovo
Collana: Schriftenreihe Neurologie Neurology Series
Dimensioni: 244 x 170 mm Ø 409 gr
Formato: Brossura
Pagine Arabe: 214
Pagine Romane: xiv






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X