Das Ganze Leben Leben - Schippinger Walter (Curatore); Likar Rudolf (Curatore); Pinter Georg (Curatore) | Libro Springer 08/2021 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

schippinger walter (curatore); likar rudolf (curatore); pinter georg (curatore) - das ganze leben leben

Das ganze Leben leben Holt Euch das Alter wieder zurück!

; ;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 15 giorni


PREZZO
28,98 €
NICEPRICE
27,53 €
SCONTO
5%



SPEDIZIONE GRATIS
con corriere veloce per acquisti oltre 29,00 €.


Pagabile anche con 18App Bonus Cultura e Carta del Docente


Facebook Twitter Aggiungi commento


Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Springer

Pubblicazione: 08/2021
Edizione: 1. Aufl. 2021





Trama

Wir wollen möglichst alt werden, verdrängen aber das Alter gleichzeitig aus unserem öffentlichen und persönlichen Bewusstsein.  Und genau mit dieser Vision einer Reintegration des Alters in der Mitte unserer Gesellschaft beschäftigt sich dieses Buch. Die Autoren, die sich seit vielen Jahren in ihrer beruflichen Praxis in der Medizin, Krankenpflege, Wissenschaft, Politik, Philosophie oder Management mit dem Thema des Alterns beschäftigen, nähern sich aus ihrer jeweils eigenen Perspektive dem Thema Altern in Würde. Dabei werden die Ursachen der aktuellen Entwicklungen, die alte Menschen so oft an den Rand der Gesellschaft treiben, analysiert und notwendige Veränderungen und Lösungsmodelle vorgestellt. Das Buch weckt Hoffnung auf Selbstbestimmung und zeigt Wege auf, wie Teilhabe am gesellschaftlichen Leben gelingen kann. Angesprochen werden alle Menschen, die an gesundem und aktivem Altern interessiert sind und die wissen wollen, was wir heute tun müssen, damit Alter nicht länger mit Einsamkeit, Isolation und Leben im Pflegeheim gleichgesetzt wird. 




Sommario

Das ganze Leben leben.- Gesundheit und Krankheit im Alter und welche Medizin wir im Alter brauchen.- Wie Medizin für alte Menschen nicht zur Gefahr wird.- Altern zwischen Anti-Aging - Anspruch und Wirklichkeit.- "Neues Altern" und integrierte Gesundheitsversorgung.- Jemand werden braucht Zeit..."altern" - philosophische, ethische und spirituelle Erwägungen.- Den alten Menschen in unsere Mitte holen - Herausforderungen für eine Gesellschaft, die älter wird.- Alterspsychiatrie neu denken: Alter + Psychiatrie = Alterspsychiatrie? Die Zukunft der Alterspsychiatrie.- Abgestufte Demenzversorung - Wunsch und Realität.- Das Prinzip pflegerischer Verantwortung: Lösungswege in der Betreuung und Pflege älterer Menschen.- Sinnvoll aktiv sein: Soziale Partizipation im Alter.- Wohnen in einem neuen Lebensabschnitt.- Ernährung und Lebensstil: Was wir von Hundertjährigen lernen können.- Sport im Alter.- Zur Individualität der Betreuung im Alter: Ethische Aspekte zwischen Freiheit und Sicherheit.- Das ganze Leben leben - auch wenn Heilung nicht mehr möglich ist.- Sturzrisiko, circadiane Rhythmen, Vagusaktivität und Melatonin





Autore

Prim. Priv.-Doz. Dr. Walter Schippinger MBA, Internist, Geriater, Hämatologe, Onkologe und Allgemeinmediziner, Leiter der Abteilung für Innere Medizin/Akutgeriatrie und Remobilisation und Ärztlicher Leiter der Albert Schweitzer Klinik, Geriatrische Gesundheitszentren der Stadt Graz, Gastprofessor der Medizinischen Universität Graz

Prim. Univ.-Prof. Dr. Rudolf Likar MSc, Anästhesist, Intensivmediziner, Palliativmediziner und Allgemeinmediziner, Vorstand der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin am Klinikum Klagenfurt am Wörthersee

Prim. Dr. Georg Pinter, Internist, Geriater und Allgemeinmediziner, Abteilungsvorstand des Zentrums für Altersmedizin (Abteilung für Akutgeriatrie und Remobilisation mit geriatrischer Tagesklinik, Abteilung für chronisch Kranke, geriatrischer Konsiliardienst, interdisziplinäre Gedächtnisambulanz)


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 








i libri che interessano a chi ha i tuoi gusti





Altre Informazioni

ISBN:

9783662624852

Condizione: Nuovo
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 595 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:40 farbige Abbildungen, Bibliographie
Pagine Arabe: 304
Pagine Romane: x






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X