Chemische Reaktionen In Stosswellen - Green E.F.; Toennies J.P. | Libro Steinkopff 01/1959 - HOEPLI.it


home libri books ebook dvd e film top ten sconti 0 Carrello


Torna Indietro

green e.f.; toennies j.p. - chemische reaktionen in stosswellen

Chemische Reaktionen in Stosswellen

;




Disponibilità: Normalmente disponibile in 10 giorni


PREZZO
68,98 €
NICEPRICE
65,53 €
SCONTO
5%



Questo prodotto usufruisce delle SPEDIZIONI GRATIS
selezionando l'opzione Corriere Veloce in fase di ordine.


Pagabile anche con App18 Bonus Cultura e Carta Docenti


Facebook Twitter Aggiungi commento


Spese Gratis

Dettagli

Genere:Libro
Lingua: Tedesco
Editore:

Steinkopff

Pubblicazione: 01/1959





Sommario

Kap. I. Vergleich der Stoßwellenmethode mit anderen Verfahren zur Untersuchung von schnellen chemischen Reaktionen und Erscheinungen bei hohen Temperaturen.- A. Die Verwendung von Stoßwellen zur Lösung chemischer Probleme.- B. Andere Methoden zur Untersuchung von schnellen chemischen Reaktionen und von Erscheinungen bei hohen Temperaturen.- C. Beschreibung von Stoßwellen.- D. Vorteile von Stoßwellen.- 1. Sehr plötzlicher Temperaturanstieg.- 2. Sehr hohe Temperaturen.- 3. Willkürliche Wahl der Temperatur.- 4. Homogene Aufheizung.- 5. Aufheizung jedes beliebigen Gases.- 6. Einfache Versuchsanordnungen.- E. Nachteile von Stoßwellen.- 1. Kurze Aufheizzeiten.- 2. Komplizierte Meßgeräte.- 3. Nur Gase sind leicht zu untersuchen.- 4. Wenig Versuchssubstanz.- 5. Abweichungen von dem errechneten Verhalten.- Kap. II. Die hydrodynamische Theorie der Stoßwellenausbreitung in einem idealen Gas mit konstanter spezifischer Wärme.- A. Historischer Überblick über die hydrodynamische Theorie der Stoßwellenausbreitung.- B. Einleitende Bemerkungen.- C. Erhaltungsgleichungen für eindimensionale Strömungen.- D. Die Lösung der Erhaltungsgleichungen für ein ideales Gas mit konstanter spezifischer Wärme.- E. Die Lösung der Erhaltungsgleichungen für eine normal reflektierte Stoßwelle in einem idealen Gas mit konstanter spezifischer Wärme.- Kap. III. Berechnung von Stoßwellen-Daten für reale Glase.- A. Einleitende Bemerkungen.- B. Daten von Stoßwellen in realen Gasen mit temperaturunabhängiger spezifischer Wärme.- G. Energieinhalt eines Gases.- 1. Translationsenergie.- 2. Rotationsenergie.- 3. Schwingungsenergie.- 4. Elektronenanregungsenergie.- 5. Reaktionsenergie.- 6. Ionisierungsenergie.- D. Die kalorische Zustandsgieichung.- E. Die Berechnung von Daten einfallender und reflektierter Stoßwellen für ein Gas mit temperaturabhängiger spezifischer Wärme.- F. Daten für einfallende und reflektierte Stöße in einigen realen Gasen.- Kap. IV. Theorie der Stoßfront.- A. Einleitende Bemerkungen.- B. Dicke der Stoßfront.- 1. Dicke der Stoßfront in einem einatomigen Gas nach der Kontinuumstheorie.- 2. Dicke der Stoßfront in einem einatomigen Gas nach der kinetischen Gastheorie.- 3. Theorie der Dicke der Stoßfront in zwei- und mehratomigen Gasen.- C. Vorgänge, die langsam verlaufen, verglichen mit der Zeit des Durchgangs durch eine Stoßfront.- 1. Qualitative Diskussion.- 2. Schwingungsrelaxation.- 3. Chemische Reaktionen.- 4. Vereinfachte Dissoziationsreaktionen.- 5. Zusammenfassung.- Kap. V. Die Erzeugung von Stoßwellen im Stoßrohr.- A. Einleitende Bemerkungen.- B. Methoden zur Erzeugung von Stoßwellen.- 1. Windkanal.- 2. Geschosse.- 3. Explosionen.- 4. Das Stoßrohr.- C. Theorie eines gasbetriebenen Stoßrohres.- D. Konstruktion eines Stoßrohres.- E. Abweichungen der Versuche von Berechnungen unter Voraussetzung idealen Verhaltens.- Kap. VI. Messung von Stoßwellendaten.- A. Einleitende Bemerkungen.- B. Geschwindigkeit der einfallenden Stoßwelle.- 1. Elektrische Sonden.- 2. Schlieren und Reflexionsvermögen.- 3. Piezo-elektrische Empfänger.- 4. Erhitzte Drähte und Folien.- 5. Licht-Emission oder Absorption.- 6. Druckkontakt.- C. Geschwindigkeit der reflektierten Stoßwelle.- D. Strömungsgeschwindigkeit.- E. Geschwindigkeit der freien Oberfläche.- F. Dichte.- 1. Interferometer.- 2. Schlieren.- 3. Reflexionsvermögen.- 4. Röntgenstrahlabsorption.- 5. Elektronenstreuung.- 6. Lichtabsorption und -Emission.- 7. Ionendichte.- G. Temperatur.- H. Druck.- I. Ausgangs-Druckverhältnisse.- J. Analyse der Produkte.- K. Folgerungen.- Kap. VII. Untersuchung chemischer Probleme mit Stoßwellen.- A. Einleitung.- B. Gleichgewichtsdaten.- 1. Zustandsgieichungen von Gasen bei hohen Temperaturen.- a) Einleitende Bemerkungen.- b) Die Dissoziationsenergie von Stickstoff — Experimente mit Stoß-wellen, die mit Sprengstoffen erzeugt wurden.- c) Die Dissoziationsenergie von Stickstoff — Stoßrohrexperimente.- 2. Zustandsgieichungen kondensierter Phasen bei hohen Drucken.- C. Spektren von Gasen bei hohen Temperaturen.- 1. Einleitende Bemerkungen.- 2. Emission und Zweier-Stoßrekombination in Brom.- D. Reaktionsgeschwindigkeiten.- 1. Einleitende Bemerkungen.- 2. Dicke der Stoßfront.- a) Einleitende Bemerkungen.- b) Messung des optischen Reflexionsvermögens.- 3. Schwingungsrelaxation.- a) Einleitende Bemerkungen.- b) Interferometrische Untersuchung in Chlor.- 4. Endotherme chemische Reaktionen.- a) Einleitende Bemerkungen.- b) Dissoziationsgeschwindigkeit von Brom.- 5. Exotherme chemische Reaktionen.- a) Einleitende Bemerkungen.- b) Messung von Zündtemperaturen explosiver Gasgemische mittels Stoßwellen.- c) Messung von Induktionszeiten von Explosionen.- d) Die Brom-Wasserstoff-Reaktion.- Namenverzeichnis.







Altre Informazioni

ISBN:

9783798501577

Condizione: Nuovo
Collana: Fortschritte der physikalischen Chemie
Dimensioni: 235 x 155 mm Ø 347 gr
Formato: Brossura
Illustration Notes:15 schwarz-weiße Tabellen
Pagine Arabe: 202
Pagine Romane: xv
Traduttore: Wagner, H.G.






Utilizziamo i cookie di profilazione, anche di terze parti, per migliorare la navigazione, per fornire servizi e proporti pubblicità in linea con le tue preferenze. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie clicca qui. Chiudendo questo banner o proseguendo nella navigazione acconsenti all’uso dei cookie.

X